Archiv der Kategorie: Allgemein

Coronaregeln für unsere Zuschauer

Am Wochenende stehen die ersten Heimspiele der Vorbereitung auf dem Plan.
~
🚨🚨🚨 ACHTUNG 🚨🚨🚨
Hierfür gibt es aus bekannten Gründen diverse Regeln für Spieler und Zuschauer die bei dem Spiel dabei sein wollen.
~
• Für Zuschauer und Vereinsangehörige welche nicht im Spielbericht stehen ist nur das große, seitliche Tor am Kunstrasen als Eingang geöffnet. Den genauen Weg entnehmen Sie der Beschilderung.
~
• Alle die diesen Eingang benutzen MÜSSEN sich mit Name und Telefonnummer in eine Liste eintragen. Wer das nicht möchte dem müssen wir den Zugang zur unserer Anlage leider verweigern!
~
• Der Zuschauerbereich wo die Trainerbänke stehen ist gesperrt. NIEMAND der nicht auf dem Spielbericht steht, darf diese Seite betreten. Auf der gegenüberliegende Seite gibt es Markierungen in denen sich aufgehalten werden darf.
~
• Die Toiletten sind nur mit Mund und Nasenschutz zu betreten.
~
• Denkt bitte IMMER daran, ist der Mindestabstand von 1.50m nicht einzuhalten ist ZWINGEND ein Mund und Naseschutz zu tragen
~
• Es wird kein Verkauf von Essen oder Trinken auf unserer Anlage stattfinden.
~
Trotz aller Regeln freuen wir uns natürliche auf die Spiele und auf alle die uns unterstützen

Vertragsverlängerung Mike Kütbach

Nach einer fantastischen Saison unserer 1. Herrenmannschaft sind wir sehr stolz vermelden zu dürfen, dass Mike Kütbach seinen auslaufenden Vertrag verlängert hat. Die Gespräche waren schon lange abgeschlossen und nun ist auch die Tinte trocken 🙂

Mike Kütbach: “Nach den ersten Gesprächen mit meinem Staff und dem Verein war mir sofort klar, dass wir den gemeinsamen Weg weiter gehen. Die Mannschaft hat eine unglaubliche Entwicklung genommen und es macht einfach richtig Spaß mit den Jungs in diesem Verein zu arbeiten. Auch Anfragen von höherklassigen Vereinen haben mich nicht groß interessiert, da ich glaube, dass der Weg hier noch lange nicht zu Ende ist”

Michael Boll (Sportlicher Leiter): ”Es gab nie einen Zweifel daran, dass wir mit Mike auch in die kommende Saison gehen möchten. Dafür sprechen natürlich zum einen die Ergebnisse der abgelaufenen Saison. Dazu kommt aber auch, dass man eine eine klare Handschrift erkennt, die sich nicht nur im sportlichen wiederfindet, sondern auch in den Werten für die dieses Team steht. Erfolge wie der Aufstieg sind vor allem möglich, weil Mike und sein Trainerteam es geschafft haben, aus unseren Spielern eine Mannschaft zu machen, die auf dem Spielfeld überzeugt und neben dem Platz eine Einheit bildet, wie es selten zu finden ist. Daher freue ich mich auch persönlich sehr, dass wir gemeinsam in die neue Saison gehen.”

2. ERGO Huckstorf Cup

Am Freitag und am Samstag findet auf unserer Anlage der 2. ERGO Huckstorf Cup statt. Nachdem das Turnier im letzten Jahr super angenommen wurde, findet am 26. und 27.07. die nächste Auflage statt. Wir können euch auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Teilnehmerfeld bieten und hoffen euch als Gäste begrüßen zu dürfen. Den genauen Turnierplan entnehmt ihr einfach den Bildern 😀

Bedanken möchte wir uns natürlich erneut bei unserem Hauptsponsor Huckstorf Assekuranz – Bezirksdirektion der ERGO Versicherung AG ohne den dieses Event nicht möglich wäre.

Förderverein

Seit 10 Jahren unterstützt unser Förderverein die Jugendarbeit der Fußballabteilung des TSV Urdenbachs. In dieser Zeit wurden unzählige Materialien angeschafft, die es uns ermöglichen einen modernen Trainingsbetrieb zu gewährleisten. Wir freuen uns über jeden, der dem Förderverein beitritt und uns weiterhin die Chance gibt unsere Jungs und Mädels bestmöglich zu trainieren. Alle Infos zu unserem Förderverein findet ihr auf der rechten Seite im Menü.

U17 Juniorinnen bei der Futsal FVN Endrunde

Am vergangenen Sonntag durften sich unsere U17 Juniorinnen mit den besten Teams des Verbandes bei der Futsal Endrunde in der Sportschule in Duisburg messen. Nachdem man die ersten beiden Gruppenspiele gewinnen konnte, stand vor dem letzten Gruppenspiel gegen den späteren Turniersieger MSV Duisburg bereits das weiterkommen fest und es ging „nur“ noch um den Gruppensieg. Leider mussten wir uns diesmal mit 0:2 geschlagen geben und trafen somit im Viertelfinale auf die Mannschaft von GSV Moers. Hier entwickelte sich ein Krimi. 1:0 Führung, 1:2 Rückstand, erneute 3:2 Führung, doch leider kam Moers erneut zurück und gewann das Spiel mit 3:4. Dennoch können wir Stolz auf die gezeigte Leistung sein.

Wir gratulieren dem MSV Duisburg ganz herzlich, welche gegen unsere Freunde von den Kämpferherzen (SV Bedburg-Hau) im Finale mit 1:0 gewannen. Auch Gratulation an die Mannschaft von GSV Moers, welche sich im Spiel um Platz 3 gegen Bayer Wuppertal durchsetzen konnte und somit als dritter Teilnehmer den FVN bei den Westdeutschen Meisetrschaften vertritt.  Allen drei Mannschaften ganz viel Erfolg und vielleicht schafft es ja ein Team sich für die deutschen Meisterschaften zu qualifizieren

Nachruf Wolfgang Teutscher

Mit großer Bestürzung haben wir das Ableben unseres langjährigen Mitglieds Wolfgang Teutscher zur Kenntnis nehmen müssen. Wolfgang hatte nach seiner sportlichen Karriere, die in der SG Urdenbach begann, mehrere Funktionen in der Fußballabteilung inne, die er immer mit viel Leidenschaft und Ausdauer ausführte.
Bis zuletzt war Wolfgang stets ein gern gesehener Gast auf der Sportanlage des TSV bei den Spielen der Jugend und Senioren. Er stand dem Verein auch jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Mit Wolfgang verliert der TSV quasi ein Urgestein dessen Andenken wir stets in Ehren halten werden.